Lassen Sie uns einen Blick auf das grundlegende Konzept werfen: Das Allfor12-Franchisemodell beschreibt den eigenverantwortlichen Betrieb Ihrer Boutique – natürlich mit unserer ständigen Unterstützung – vom ersten gemeinsamen Gespräch bis zur Inbetriebnahme - und darüber hinaus. Sie sind nie allein, aber erwirtschaften Ihren persönlichen Erfolg! Die Allfor12-Boutique will den Kunden in ein völlig neues Einkaufserlebnis führen. Unternehmen, welche preiswerte Mode und Accessoires selbst als „Billigware“ anbieten, sind in den Augen der Kundschaft auch mental als „billig“ eingestuft. Und obwohl der Preis eine entscheidende Rolle spielt, ist die Allfor12 Boutique doch soviel anders. 

Wir verzichten auf großartig ausgebaute Shopping-Center, wir geben kein Geld für massive Werbung aus, unsere Kunden empfehlen uns einfach weiter.

SchuheDas absolut Besondere am Allfor12 Boutiquen Franchisemodell ist natürlich Ihr Garant für Ihre erfolgreiche Existenz: Wir beliefern Sie mit aktueller TOP-Mode – und Sie verkaufen diese zu einem unschlagbaren Preis – für sagenhafte 12,- Euro pro Artikel.  

Ja, Sie haben richtig gelesen: Top-Ware, top-aktuell, top-modisch, unschlagbar im Preis, so dass sie keine Mitbewerber fürchten müssen – und dies IST bereits ein weiterer, immenser Vorteil für Sie!

Dabei wird im Gegensatz zu anderen Anbietern, die sich in diesem Preissegment bewegen, keineswegs „Billigware“ angeboten.

Dressplaner, der Mutterkonzern, kauft für seine selbständigen Boutiquenbetreiber u.a. deshalb zu einem extrem günstigen Preis ein, da das Unternehmen seit mehr als 20 Jahren Kontakte zu den namhaftesten Herstellern und Vertrieben pflegt und durch die entsprechenden Mengen können Sie diese phantastischen Preise direkt an Ihre Kunden weitergeben.

Schnell bauen sich Stammkunden auf, die immer wiederkommen, da bei heutigen zahlreichen Kollektionswechseln immer mehr der Gedanke entsteht:

„Lieber günstig, dafür öfter neu“

Aus den bereits bestehenden Boutiquen ist durch Reaktion der Kunden eine relevante Aussage möglich: Absolutes positives Erstaunen, keine Nachfrage bei jedem Artikel nach dem Preis, höhere Verkaufszahlen und ein wirksamer Multiplikator für Neukunden-Empfehlungen. Kunden sprechen über ihre Einkaufserlebnisse und empfehlen den Besuch ihren Bekannten und Freunde.

Lassen Sie uns miteinander sprechen!

In einem Erstgespräch lernen wir uns kennen und beantworten zunächst einmal die Fragen, die Ihnen auf dem Herzen liegen. Sie sollten uns einige Eckdaten nennen können (wo möchten Sie Ihre Boutique betreiben; über welche finanziellen Mittel verfügen Sie; welcher Zeitpunkt für einen Neubeginn schwebt Ihnen vor; welche Recherchen zu Standortobjekten gibt es evtl. bereits; welche eventuellen Vorkenntnisse bestehen). In diesem Kennenlerngespräch kristallisieren sich dann in der Regel die nächsten Schritte für beide Seiten heraus. Wir freuen uns auf Ihren Anruf und unser erstes Gespräch mit Ihnen!

Herzlichst, Ihre Dressplaner GmbH

 

 

 

Empfehle uns!

Trage Deine Begeisterung nach außen und profitiere davon. Lade Deine Freunde ein und gewinne tolle Preise.        
 

 

DirektSupport

support

Telefon:
02382-772 98 50
 
Email:
service[at]dressplaner.com